Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten sind ein Grundprinzip von Casitas Canarias. Im Prinzip können Sie das Angebot von Casitas Canarias sehen, ohne die Notwendigkeit Ihre personenbezogenen Daten einzugeben. Um eine Anfrage zu senden oder eine Buchung auszuführen, fordern wir Sie dazu auf, Ihre persönlichen Daten einzugeben, um Ihnen ein Angebot anzubieten, das möglichst gut auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist oder für den möglichen Abschluss einer Buchung für eine der Wohnungen. Die gesamte Übertragung von Daten wird im Einklang mit den gültigen Datenschutzgesetzen ausgeführt.

Caritas Canarias wird in keinem Fall Ihre Daten an Dritte übergeben ohne vorher Ihre Einwilligung bekommen zu haben, auch werden sie nicht für andere Zwecke verwendet. Davon ausgeschlossen sind Daten, die an Drittfirmen weiterzugeben sind, (z.B. Fluggesellschaften, Autoverleih, u.s.w.), wenn dies für den Abschluss der Buchung, die Ausstellung von Dokumenten oder für die beantragten Dienstleistungen erforderlich ist.

In dem Augenblick, in dem Sie den Newsletter Caritas Canarias abonnieren, nachdem Sie das entsprechende Formular dazu ausgefüllt haben, bekommen Sie Informationen über Nachrichten oder Angeboten bezüglich unserer Wohnungen. Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie diesen kündigen ohne irgendwelche Gründe anzugeben.

In Übereinstimmung mit dem organischen Gesetz 15/1999 vom 13. Dezember zum Schutz personenbezogener Daten, haben sie als Kunde von Casitas Canarias jederzeit die Möglichkeit zur Ausübung ihrer Rechte auf Zugriff, Berichtigung, Löschung und Widerspruch, indem Sie sich schriftlich Caritas Canarias wenden, Viajes Canarias Rural s.l., Calle Tenerife, 24, 35008 Las Palmas de Gran Canaria (España) oder über unsere E-Mail-Adresse: info@casitascanarias.com.